F 2015 104 Min. OmU FSK ungeprüft

Les Châteaux de sable

Die Schlösser aus Sand
Filmplakat
  • Sa., 16. Juli 2016, 20:30 Uhr
  • Mo., 18. Juli 2016, 16:30 Uhr

Regie: Olivier Jahan
mit: Emma de Caunes, Yannick Renier, Jeanne Rosa, Christine Brucher, Alain Chamfort, Gaëlle Bona u.a.

Synopsis

„Die Schlösser aus Sand“ ist ein tragikomischer Liebesfilm: Ein ehemaliges Paar muss sein Haus in der Bretagne verkaufen und begegnet seinen Erinnerungen.

Bretagne, Côtes d'Armor, Eleanor ist mit ihrem Ex-Freund Samuel in das Haus ihres Vaters am Meer zurückgekehrt, in dem sie und Samuel viele glückliche Sommer verbracht haben, als sie noch ein Paar waren. Nach dem Tod ihres Vaters muss Eleanor das Haus verkaufen und Samuel hat ihr angeboten ihr zu helfen es für die potentiellen Käufer herzurichten.

Eigentlich wissen beide, dass sie noch viel für einander empfinden, aber dazu gemeinsam in schönen Erinnerungen zu schwelgen kommen sie nicht, denn die Immobilienmaklerin Claire führt einen potentiellen Käufer nach dem anderen durch das Haus und eine Nachbarin die das ganze aus der Ferne beobachtet scheint ihr ganz eigenen Erinnerungen an das Haus und Eleanors Vater zu haben.

Trailer

Kritiken

« Des acteurs émouvants s'aiment et se déchirent dans cette chronique délicate sur fond de deuil... »

« Le film explore avec finesse des senti­ments auxquels chacun est confronté au cours de sa vie, sans pathos et avec origi­na­lité dans la forme. »

« On ressort de ces ‹Châteaux de sable›, certes, le cœur gros, mais avec l’envie de croquer à la vie à pleines dents, revigoré dans son désir d’embrasser l’amour dans tout ce qu’il a de pluriel, qu’il soit familial, filial, et conjugal. Une oeuvre admirable, donc. »

Links

Szenenbilder